Kaleidoscopes

Kaleidoscopes
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Unser bisheriger Preis 106,25 EUR Jetzt nur 29,00 EURSie sparen 73% / 77,25 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Art.Nr.: 10667
Sonderangebot gültig bis: 15.05.2021
Hersteller: Waves
Mehr Artikel von: Waves


Produktbeschreibung

Treffen Sie Ihren neuen musikalischen FX-Partner: Super-Suite mit inspirierenden Phaser-, Flanger-, Chorus- und Tremolo-Sounds, die aus den besten Klassikern des analogen Modulationsstudios hergestellt wurden. Mit Dual Cascade-Engines können Sie zwei beliebige Effekte für magische Texturen „kaskadieren“. Intelligente Trigger reagieren dynamisch in Echtzeit auf Ihr Spiel.

Kaleidoscopes

Kaleidoscopes ist eine Geheimwaffe, mit der sich Schlagzeug, Gesang, Synthesizer und Gitarren bewegen und atmen lassen - perfekt, um Ihren Mixen Tiefe, Farbe und Gefühl zu verleihen. inspirierend während der Aufnahme und Aufführung.

Hergestellt aus den Klassikern

Kaleidoskope sind das kumulative Ergebnis von über einem halben Jahrhundert aufgenommener Musik. Wir haben die beliebtesten analogen Effekte aller Zeiten aus legendären Epochen ausgewählt - 60er-Jahre-Phasing und Tape-Flanging, 70er-Jahre-Stadion-Tremolo-Gitarren-Vibes, 80er-Jahre-Chorus - und die Kaleidoscopes-DNA mit den wahrsten analogen Tönen versehen.

Kaleidoscopes

Dual Cascade Magic

Wir waren jedoch nicht damit zufrieden, nur Klasse-A-Effekte zu liefern. Die Dual Cascade-Architektur von Kaleidoscopes bietet Ihnen zwei FX-Engines, die Sie für einzigartige Effekte seriell ineinander „kaskadieren“ oder für superweite Soundscapes parallel ausführen können.

Bei jeder der beiden Engines können Sie eine Auswahl von Wellenformen oder ein beliebiges Sidechain-Signal aus Ihrer DAW-Sitzung als Modulationseingang auswählen. Sie können sogar Ihre Leistung als Eingang auswählen, sodass Ihr Live-Spiel den Sound in Echtzeit steuern und das Pulsieren des Effekts steuern kann.

Sie haben die Kontrolle über Geschwindigkeit, Resonanz, Breite und Tiefe der Modulation sowie Filtereinstellungen und Mischknöpfe für extreme Vielseitigkeit. Sie können auch aus 5 verschiedenen Effekt- „Charakteren“ für verschiedene analoge Geschmacksrichtungen auswählen und den Modulationseffekt mit Ihrer DAW-Sitzung tempo-synchronisieren, um die Konsistenz bei jedem erneuten Öffnen Ihres Songs zu gewährleisten.

Kaleidoscopes

Stellen Sie sich vor, ein Chor wird in ein Tremolo eingespeist, das durch ein externes Eingangssignal moduliert wird. Oder probieren Sie einen zufällig modulierten langsamen Flanger, der parallel zu einem aggressiven tempo-synchronisierten Phaser läuft. Lassen Sie die Effekte von Kaleidoscopes miteinander tanzen und Sie werden hören, wie Klänge in überraschende Farben und Formen gebrochen werden, die Sie sich kaum vorstellen können.

Da wir dies sowohl für Musiker als auch für Produzenten und Ingenieure entwickelt haben, haben wir den THRU-Modus für diesen beliebten Stompbox-Sound mit dem trockenen Signal auf einem Kanal und dem nassen Signal auf dem anderen Kanal hinzugefügt. Gitarristen, viel Spaß;)

Intelligentes Triggern: Lösen Sie Texturen mit Ihrer Berührung aus

Mit seiner innovativen Trigger-Sektion werden Kaleidoskope zu einer Erweiterung Ihrer musikalischen Gedanken - zu einem echten kreativen Partner. Indem Sie eingabeempfindliche Hüllkurven einstellen und intelligente Trigger anpassen, ermöglichen Sie den beiden Effekten, Ihr Spiel zu „hören“ und dynamisch zu reagieren und Nuancen von Emotionen und Gefühlen auszudrücken.

Kaleidoscopes

Wenn dieser Abschnitt aktiviert ist, wird Kaleidoscopes zu einem personalisierten Musikinstrument, das seinen Charakter in Echtzeit ändert. Stellen Sie sich die genaue Tonhöhe oder Zeitverzögerung der Effekte vor, je nachdem, wie intensiv oder leicht, schnell oder langsam Sie singen oder spielen.

Das ist erst der Anfang. Schließen Sie an, um zu sehen, wozu Kaleidoskope in der Lage sind.

Kaleidoscopes (V11) - Systemvoraussetzungen


Mac

CPU
Intel Core i5 / i7 / i9 / Xeon

Memory
8 GB RAM
8 GB free disk space on the system drive

Operating System
High Sierra (10.13) – Catalina (10.15.6)

Screen Resolution
Minimum: 1024x768
Recommended: 1280x1024 / 1600x1024
USB displays are not supported as the primary display.

Windows

CPU
Intel Core i5 / i7 / i9 / Xeon / AMD Quad-Core

Memory
8 GB RAM
8 GB free disk space on the system drive

Operating System
Windows 10 64 bit

Screen Resolution
Minimum: 1024x768
Recommended: 1280x1024 / 1600x1024

Diesen Artikel haben wir am 03.10.2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 3 von 4 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »