Smack Attack

Smack Attack
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Unser bisheriger Preis 82,06 EUR Jetzt nur 49,00 EURSie sparen 40% / 33,06 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Art.Nr.: 10605
Hersteller: Waves
Mehr Artikel von: Waves


Produktbeschreibung

Der erste Angriff, der erste Schlag oder das Einsetzen eines Geräusches wird als "vorübergehend" bezeichnet. Indem Sie den genauen Pegel, die Form und die Dauer dieser Sounds steuern, können Sie Ihren Tracks die perfekte Straffheit und Dynamik verleihen, die sie benötigen, wie es ein Kompressor nicht immer kann.

Mit Smack Attack können Sie Kicks, Snares, Claps, Drum-Samples oder jedes andere Drum- oder Percussion-Instrument entfesseln oder zähmen - aber auch Gitarren- und Bass-Zupfen, schnelle Piano-Arpeggios, Synth-Stabs oder sogar Ihren gesamten Mix.

Im Gegensatz zu herkömmlichen vorübergehenden Shapern können Sie mit Smack Attack mehr als nur Attack- und Sustain-Levels steuern. Sie erhalten auch eine genaue Kontrolle über die Form und Dauer der Transienten. Sie können einen Kick fester machen, als Sie es sich jemals vorgestellt haben - oder Ihren Snares einen zusätzlichen Riss geben. Sie haben auch einen Empfindlichkeitsregler für die selektive Transientenformung: Sie können alle Ihre Transienten verarbeiten, nur die lautesten oder alles dazwischen.

Mit einer benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche sowie ohne Latenz im Studio und live können Sie mit Smack Attack empfindlich oder aggressiv auf Ihre Transienten reagieren, den perfekten Puls in Ihren Tracks entwerfen und jeden Treffer zählen lassen.

Smack Attack
  • 'Geheimwaffe' zum Mischen von Trommeln und allen anderen Schlaginstrumenten
  • Entfesseln oder zähmen Sie vorübergehende Angriffe und Stützen
  • Passen Sie den Übergangspegel, die Form und die Dauer an
  • Grafische Wellenanzeige in Echtzeit
  • Keine Latenz im Studio oder live
  • Limiter / Clipper, um Ihren Sound bis ans Limit zu bringen
  • Empfindlichkeitskontrolle für selektive transiente Formgebung
  • Nass- / Trockenmischungssteuerung für Parallelverarbeitung
  • MIDI-Steuerung zuweisbar
  • Smack Attack (V9) - Systemanforderungen

    Die folgenden Informationen beziehen sich auf V9.91. Siehe V9.6-Systemanforderungen .

    Mac


    CPU
    Intel Core i5 / i7 / Xeon

    Speicher
    8 GB RAM
    8 GB freier Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk

    Betriebssystem
    10.10.5 - 10.12.4

    Bildschirmauflösung
    Minimum: 1024x768
    Empfohlen: 1280x1024 / 1600x1024
    USB-Anzeigen werden als primäre Anzeige nicht unterstützt.

    Windows


    CPU
    Intel Core i3 / i5 / i7 / Xeon / AMD Quad-Core-

    Speicher
    4 GB RAM
    8 GB freier Festplattenspeicher auf dem Systemlaufwerk

    Betriebssystem
    Windows 7 mit SP1 64-Bit
    Windows 8.1 64-Bit
    Windows 10 64-Bit

    Bildschirmauflösung
    Minimum: 1024 x 768
    Empfohlen : 1280 x 1024/1600 x 1024

 

Diesen Artikel haben wir am 02.05.2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 24 von 24 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »