Grand Rhapsody Piano

Grand Rhapsody Piano
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Unser bisheriger Preis 76,00 EUR Jetzt nur 58,00 EURSie sparen 24% / 18,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Art.Nr.: 10609
Hersteller: Waves
Mehr Artikel von: Waves


Produktbeschreibung

Aus dem Fazioli F228-Flügel in den Londoner Metropolis Studios - genau das Klavier, das bei Grammy-Hits wie Adeles „Hello“ gespielt wurde.

GRand Rhapsody Piano


Das Holz stammt aus demselben Rotfichtenwald, in dem Antonio Stradivari seine seltenen und berühmten Geigen kultivierte. Der tiefe Bass, die reiche Resonanz und die kristallklaren Klangqualitäten des Holzes haben die Fazioli zu einem begehrten Instrument für die anspruchsvollsten Ohren der Musik gemacht.

Das virtuelle Piano Grand Rhapsody von Waves wurde in Metropolis mit 8 verschiedenen Paaren modernster Mikrofone und erstklassigen Vorverstärkern und Wandlern aufgenommen und bietet den gleichen majestätischen Klang wie das Original-Fazioli-Piano der Studios Plugin zur Verfügung stellen kann.

Von Pop- / Rock-Songwriting über elektronische Produktion bis hin zu intimem Jazz und klassischem Klavier bietet Grand Rhapsody Musikern und Produzenten ein breites Spektrum an Klangfarben. Sie können bis zu 3 Mikrofonpaare Ihrer Wahl mischen und deren Position auswählen. Steuern Sie, wie viel Pedal, Key-Up und sympathische Resonanz Sie in den Gesamtklang einmischen. Wenden Sie die preisgekrönten Effekte von Waves an, darunter EQ, Kompressor, Limiter, Delay und Reverb, basierend auf dem neuesten H-Reverb von Waves.

Egal, ob Sie eines der fachmännisch programmierten Presets laden oder Ihre eigenen Sounds von Grund auf neu erstellen möchten, Grand Rhapsody bietet Ihnen die Wärme und Fülle, die Sie von einem der luxuriösesten Klaviere der Welt erwarten - plus ein kleines Extra von Wellen.

Für die Aufnahme der Original-Fazioli verwendete Mikrofone :

B & K 4007
Shure SM57
Neumann U87
Royer R121
SE RN17
Neumann KM84
Coles 4038
AKG C451
  • Perfektes Sampling des Fazioli F228-Flügels in den Londoner Metropolis Studios
  • Das Piano spielte auf Adeles „Hello“ und unzähligen anderen Hits
  • Sorgfältig aufgenommen mit 8 Mikrofonpaaren
  • Mischen Sie 3 verschiedene Paare von Mikrofonaufnahmen
  • Kontrollieren Sie den Pegel von Key Up, Pedal und sympathischer Resonanz im Gesamtmix
  • Beinhaltet EQ, Kompressor, Limiter, Delay und Reverb basierend auf dem H-Reverb-Algorithmus
  • Kann als Plugin oder als eigenständiges Instrument verwendet werden

Grand Rhapsody Piano (V9) - Systemanforderungen

Mac


CPU
Intel Core i5 / i7 / Xeon

Speicher
8 GB RAM
8 GB freier Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk

Betriebssystem
10.10.5 - 10.12.4

Bildschirmauflösung
Minimum: 1024x768
Empfohlen: 1280x1024 / 1600x1024
USB-Anzeigen werden als primäre Anzeige nicht unterstützt.

Windows


CPU
Intel Core i3 / i5 / i7 / Xeon / AMD Quad-Core-

Speicher
4 GB RAM
8 GB freier Festplattenspeicher auf dem Systemlaufwerk

Betriebssystem
Windows 7 mit SP1 64-Bit
Windows 8.1 64-Bit
Windows 10 64-Bit

Bildschirmauflösung
Minimum: 1024 x 768
Empfohlen : 1280 x 1024/1600 x 1024
 

Diesen Artikel haben wir am 25.05.2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 1 von 9 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »